Brando

Brando Valencia ist waschechter Hamburger, Vertriebsexperte und hat eine Vorliebe für leckeres, vor allem gesundes Essen. Mit Chia-Samen ist er das erste Mal in Sydney in Berührung gekommen. Dort betrieb der 34-Jährige ein eigenes Café und kreierte erste Rezepturen eigens für seine Chia-Bowls. Dabei entstanden exotische Geschmacksrichtungen wie Himbeer-Minze oder Banane-Kurkuma.

Inspiriert wurde Brando dabei eher untypisch vom klassischem Pudding. Der meist lecker schmeckt, nicht aber wirklich gesund ist. Das wollte Brando mit seinen Chia-Bowls ändern - und das ist ihm gelungen. Sie haben eine Pudding-ähnliche Konsistenz und schmecken mindestens genauso lecker wie konventionelle Puddings.

Seine Rezepturen brachte Brando mit nach Deutschland. Seit Oktober 2017 verkauft er als erster Produzent Chia-Bowls in deutschen Supermärkten.